Energiesparen mit System

Durch den Einbau von Rollläden verbessert sich die Energiebilanz Ihres Hauses. Erst recht, wenn diese nach der neuen Energieeinsparverordnung zertifiziert sind. Die zusätzliche Wärmedämmung spart wertvolle Energie und erhebliche Heizkosten.

Rollläden wachen darüber, dass Sie sich wohlfühlen in Ihren vier Wänden. An sonnig-heißen Tagen spenden sie kühlenden Schatten. Bei Dunkelheit halten sie indiskrete Blicke fern. In kalten Nächten schützen sie Ihr Heim vor Wärmeverlusten. Bei Nacht und Nebel schrecken sie Einbrecher ab. Schon deshalb – und wegen des deutlich niedrigeren Geräuschpegels bei geschlossenen Läden – schenken sie jedem, der sich ihrer bedient, einen ruhigen Schlaf …  

Wärmeschutz

Das Luftpolster zwischen Fenster und Rollladen hält die Wärme drinnen, die Kälte draußen. Energieverluste sind so zu vermeiden.

Lärmschutz

Sobald Sie Ihre Rollläden schließen, herrscht angenehme Ruhe und Sie bleiben von einem Großteil des Straßenlärms verschont.

Sonnenschutz

Bei hochsommerlichen Temperaturen spenden Rollläden wohltuenden Schatten und sorgen für angenehm klimatisierende Kühle.

Sichtschutz

Rollläden bewirken, dass Sie die Behaglichkeit und Intimität Ihres Wohnraums noch ungestörter genießen können.

Witterungsschutz

Wenn’s draußen ungemütlich wird, merken Sie bei geschlossenen Rollläden kaum etwas davon.

Einbruchsvorbeugung

Automatisch öffnende und schließende Rollläden simulieren Anwesenheit auch bei Abwesenheit: programmiert nach Zeitschaltuhr.

Modellvielfalt

Flexibel passen sich Rollladensysteme Ihren Wünschen an: mit Modellen in unterschiedlichen Abmessungen und Profilen nach Wahl.

Farbauswahl

Bei Kästen, Profilen und Führungsschienen wählen Sie zwischen Standardfarben sowie Sondertönen aus dem RAL-Farbspektrum.